Lebendspenden sind nur unter engen Verwandten oder sich sehr nahestehenden Menschen erlaubt.
Novartis

Voraussetzungen für eine Lebendspende

Für die Lebendspende von Organen gibt es strenge gesetzliche Vorschriften. Damit soll der Spender geschützt und dem Organhandel vorgebeugt werden. Medizinisch müssen die Blutgruppen von Spender und Empfänger zueinander passen.

Funktionsraten nach Nierentransplantation (mod. nach [3])
Novartis

Abwägungen vor einer Lebendspende

Eine Lebendspende hat gegenüber der postmortalen Organspende neben organisatorischen auch medizinische Vorteile für den Organ-Empfänger. Allerdings kann es – wenn auch selten – zu gesundheitlichen Problemen für den Spender kommen.

Ein älteres Paar informiert sich bei einer Ärztin über eine Lebendspende zur Transplantation
iStock-92400437_AlexRaths

Vorbereitung einer Lebendspende

Vor der Lebendspende wird in medizinischen und psychologischen Untersuchungen überprüft, ob der Spender für die Transplantation geeignet ist. Spender und Empfänger werden von Ärzten ausführlich informiert und beraten.

Lebendspende-Operation
Novartis

Der Ablauf einer Lebendspende

Bei einer Lebendspende werden Spender und Empfänger am selben Tag im selben Transplantationszentrum operiert. Der Ablauf der zwei Operationen wird zeitlich aufeinander abgestimmt, damit das Organ nur kurze Zeit ohne Durchblutung ist.

Was sind die Risiken einer Lebendspende?
iStock-139959864_absolut_100

Das Leben nach der Lebendspende

Nach der Lebendspende ist der Spender für einige Wochen arbeitsunfähig. In der Regel hat er keine gesundheitlichen Nachteile zu befürchten. Lebendspender können ein normales Leben führen und haben zumeist eine sehr gute Lebensqualität.

Transplantation verstehen: Ein Paar lässt sich über rechtliche Dinge einer Transplantation aufklären
iStock-1048239122-skynesher

Allgemeine rechtliche Regelungen

Eine Lebendspende muss gut vorbereitet werden. Spender und Empfänger sollten sich umfassend informieren und zum Beispiel die finanzielle Absicherung vorab klären. Dazu gehört auch die Lohn- oder Entgeltfortzahlung des Spenders.

Checkliste_Lebendspende
Novartis

Infografik zum Ausdrucken

Auf den Spender und den Empfänger einer Lebendspende kommen viele einzelne Schritte zu. Wir haben die wichtigsten hier für Sie auf einer A4-Seite zusammengefasst. Sie können sich das PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken.